Jetzt Hotels entdecken

Jetzt reservieren
An diesem Zielort gibt es keine St. Regis Hotels.
Alle Hotels und Resorts ansehen
Leeren Daten
Flexibel in February - 1 Übernachtung
Zimmer & Gäste

1 Zimmer , 1 Erwachsener , 0 Kinder

Delfina Delettrez im St. Regis Rom

Delfina Delettrez

Designerinnen von Luxusschmuck

Eine der weltweit jüngsten

Ihre kinetischen Schmuckstücke – Tourbillon-Armbänder und Ringe mit sich drehenden konzentrischen Lagen von Edelmetall oder expandierbare Gliederarmbänder mit dem Namen „Detaille Unique“ – verbinden ausgezeichnete traditionelle italienische Handwerkskunst mit postmoderner Inspiration und repräsentieren dadurch eine Fusion aus Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Die Modelle von Delettrez sind hypermodern und werden in ihrem Atelier in Rom von Hand gefertigt. Sie ist die jüngste Designerin, deren Stücke seit 2010 Teil der Luxusschmuck-Dauerausstellung im Musée des Arts Decoratifs im Louvre sind. Im Jahr 2016 schaffte es Delettrez auf die Liste der „30 Under 30“ des Forbes Magazine.

Delfina Delettrez im St. Regis Rom

Sonderkollektion

Inspiriert vom St. Regis Rom

Im Mai 2019 kündete St. Regis die jüngste Zusammenarbeit der Marke mit der international bekannten Juwelierin Delfina Delettrez an. Delfina Dellettrez, die ihre Inspiration aus dem unlängst renovierten St. Regis Rom schöpft, hat eine Sonderkollektion entworfen, die sich aus drei Schmuckstücken zusammensetzt – Ohrringen, einem Ring und einer Halskette. Die Sonderkollektion an Schmuckstücken wird im Online-Shop der St. Regis Boutique käuflich erhältlich sein.

Collection by Delfina Delettrez: earring, ring and necklace on display